Die 12 besten Bass VST/AU Plugins; Hör ihnen hier zu!

Sie entscheiden sich also für ein qualitativ hochwertiges VST-Plugin, nur um festzustellen, dass es viel zu viele zur Auswahl gibt…

Wie entscheiden Sie, welche Sie bekommen möchten?

Klingen sie wirklich gut?

Sind sie den Preis wert?

Da dies ein sehr häufiges Problem ist, das ich besonders bei Anfängern sehe, habe ich beschlossen, diese umfangreiche Liste von Bass-VST-Plugins zu erstellen, die definitiv großartig klingen und eine schöne Ergänzung Ihrer Sammlung darstellen sollten.

Fangen wir gleich an!

Die besten Bass Plugins sind:

Loopmasters Bass Master ($ 69)

Bass Master ist ein streng bassorientiertes virtuelles Instrument, das von Loopmasters entwickelt wurde .

Wie die meisten modernen VST-Plugins ist es mit allen VST- und AU-Plugin-Hosts kompatibel.

Das Erstellen großartiger Basslines, die gut in einen Mix passen, kann etwas kompliziert sein. Dies wird normalerweise durch manuelles Überlagern verschiedener Synthesizer und Samples erreicht.

Glücklicherweise hilft Bass Masters dabei enorm, da es zwei Schichten, die Top- und die Sub-Layer, miteinander verbindet.

Es ist ein sehr einfach zu verwendendes Plugin und es braucht weder zu viel Zeit noch Geschick, um einen guten Sound daraus zu machen.

Bass Master ist ein Sample-basiertes Instrument mit insgesamt 217 tatsächlichen Bass-Sample-Wellenformen, die als Klangquelle für beide Ebenen dienen.

Jetzt wird Bass Master mit über 350 Mix-Ready-Presets geliefert, was bedeutet, dass das Wählen eines Tons verdammt einfach ist.

Der Onboard-Filter bietet 13 Filtertypen: darunter eine Reihe von Tiefpass-, Bandpass- und Hochpassmodellen, Leiterfilter und ein Kammfilter. 

Drei Effekte sind ebenfalls enthalten; Distortion, Stereo Chorus und Reverb.

In Bezug auf die Anpassung bietet Bass Master wahrscheinlich mehr, als Sie sich nur wünschen können, und es klingt absolut fantastisch.

Eigenschaften

  • Einzigartiger Drei-Band-Frequenzverstärker für zusätzliche Knusprigkeit, Körper und Bass
  • Verzerrungs-, Chorus- und Reverb-Effekte
  • Weisen Sie dem Mod Wheel drei beliebige Parameter zu 
  • Direct Out-Steuerung für das Sub

Erfahren Sie hier mehr über Bass Master .  

NI Scarbee Rickenbacker Bass ($ 99)

Wenn Sie nach einem fantastisch klingenden organischen Bass suchen, dann ärgern Sie sich nicht! (Entschuldigung dafür …)

Der Scarbee Rickenbacker Bass ist eine gesampelte Version des Rickenbacker 4003, eines Basses, der im Grunde die Rock- und Popgeschichte geprägt hat und den gleichen Charakter wie das Originalinstrument liefert, jedoch zu einem Bruchteil des Preises.

Darüber hinaus bietet es einige zusätzliche Klangvarianten, die das Original nicht hat.

Schließlich wird es mit dem Jump Amp von GUITAR RIG für extreme Optimierbarkeit und dem Bandsättiger , Equalizer und Kompressor der SOLID MIX SERIES für Pro-Studio-Effekte geliefert .    

Demo Track:

Eigenschaften

  • Klare, detaillierte Mitten für perfekte Mix-Platzierung
  • Vielseitige, offen gepflückte und handflächengedämpfte Artikulationen
  • Mit echtem Amp-Ton für konkurrenzlose Leistung

Erfahren Sie hier mehr über Scarbee Rickenbacker .  

Verwandte : Benötigen Sie Drum-VSTs ? Lesen Sie diesen ganzen Beitrag, den ich zu diesem Thema geschrieben habe. 

Rob Papen SubBoomBass 2 ($ 99)

Wenn Sie etwas über Bass-Synthesizer wissen, dann haben Sie wahrscheinlich von Rob Papen gehört , der andere berühmte Synthesizer wie den Punch und den Predator entwickelt hat. 

SubBoomBass 2 ist der Nachfolger des SubBoomBass I und hat eine Überarbeitung der Benutzeroberfläche erhalten, um alle Funktionen, die sehr umfangreich sind, komfortabler zu nutzen und zu steuern.

Es hat immer noch seine analog modellierten Wellenformen an Bord, die direkt aus abgesenkten Samples von Instrumenten erhalten wurden, und die Klangfarbe wurde mit neuen Spektrum-Wellenformen erweitert.

Mit diesem Synthesizer haben Sie Zugriff auf eine große Anzahl hochwertiger Presets, mit denen Sie in kürzester Zeit loslegen können. So können Sie in wenigen Minuten ein tieferes und reichhaltigeres Low-End erstellen.

Zusätzlich bietet dieser Synthesizer einen „ Easy Edit “ -Modus.

Auf diese Weise können Sie die überwältigende Anzahl von Steuerelementen reduzieren, um den Workflow einfacher und schneller zu gestalten.

Schließlich verfügt es über eine Verzerrungsstufe, eine Verstärkersektion, zwei Filter, einen Step-Sequenzer, eine Modulationssektion und eine Effekteinheit.

Demo Track:

Mit SubBoomBass 2 haben Sie Zugriff auf großartig klingende tiefe Bässe, die sofort gut in den Mix passen , und es ist ein Plugin, das Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie ein ernsthafter Tanz-, Hip-Hop- oder eine andere Art von Produzent elektronischer Musik sind.

Weitere Informationen zu SubBoomBass 2 finden Sie hier.  

Arturia Minimoog V ($ 149)

Basierend auf dem originalen MiniMG von Bob Moog, der für einige der berühmtesten Hits der 70er und 90er Jahre verantwortlich war, hat Arturia den Sound dieses legendären Synthesizers nachgebildet, indem er besonders darauf geachtet hat, alle seine ursprünglichen Eigenschaften beizubehalten Außerdem werden einige zusätzliche Funktionen hinzugefügt.

Ein fortschrittlicher Modulator wurde hinzugefügt sowie ein Stimmfilter und eine Modulationsmatrix, und all dies verbessert einfach das ursprüngliche Design und beseitigt einige seiner vorherigen Einschränkungen.

Eigenschaften

  • Alle Parameter des originalen Mini V.
  • Modulationsmatrix mit bis zu 8 Verbindungen (15 Quellen und 35 Ziele)
  • Arpeggiator
  • Vocal Filter: Ein vollautomatischer, formantbasierter Effekt mit eigenem LFO
  • Bis zu 32 Stimmen Polyphonie
  • Option für den Unison-Modus
  • Und mehr!

Erfahren Sie mehr über den Mini V hier.  

Amples Basses (kostenlos bis zu 119 US-Dollar)

AmpleSounds hat einige der besten kostenlosen und Premium-Instrumenten-Samples entwickelt, die ich je gehört habe.

Die Gitarren-Samples, die sie anbieten, sind nicht in den Charts, aber sie haben auch sieben Bass-VSTs, die absolut großartig klingen, von denen eines kostenlos ist!  

Hier ist ein kurzer Überblick über einige von ihnen:  

Upright III Bass

Dies ist ein gesampelter Kontrabass mit einem Fretless-System, mehreren Stereo- und Monomodi sowie mehreren integrierten Effekten wie Reverb, Compression, EQ und mehr.

Demo Track:

Bass J III

Dies ist ein gesampelter Fender Jazz Bass, der Sustain-Regler, Palm Mute, Natural Harmonic, Hammer On & Pull Off, Legato Slide, Slide In & Out, Slap und mehr bietet.

Demo Track:

Bass P III

Dies ist ein Sampled Fender Precision Bass, der absolut erstaunlich klingt und auch EQ, Compression, Delay, Reverb und andere ähnliche Effekte enthält.

Demo Track:

Jetzt sind alle diese Premium-Produkte und bringen Ihnen jeweils etwa 119 US-Dollar zurück.

Wenn Sie den kostenlosen Bass P Lite II ausprobieren möchten, können Sie dies auch tun. 

Erfahren Sie hier mehr über die Ample Basses .  

NI Massive (149 US-Dollar)

MASSIVE enthält über 1300 Sounds, die alle von Künstlern und Sounddesignern erstellt wurden, sowie Hunderte anpassbarer Presets, auf die über die integrierte Suchmaschine problemlos zugegriffen werden kann.

Es enthält zahlreiche integrierte Steuerelemente, mit denen Sie unbegrenzt viele Sounds erstellen können, ohne dass Ihnen die Ideen ausgehen.

Eine Vielzahl von Wavetable-Oszillatoren, Modulationsoptionen, Filtern, Effekten, Sequenzierung und mehr bieten Ihnen noch mehr Kontrolle über den Klang.

Demo Track:

Eigenschaften

  • Virtuell-analoge Architektur für kolossalen Sound
  • Ebenso flexibel im Studio oder auf der Bühne
  • Umfassende Bibliothek mit 1.300 riesigen Presets

Erfahren Sie hier mehr über NI Massive .  

IK Multimedia MODO BASS (299 US-Dollar)

Obwohl Sie eines der teuersten Bass-Plugins auf dieser Liste sind, sollten Sie MODO BASS in Betracht ziehen, wenn Sie nach Realismus und großartig klingenden Bass-Tracks suchen.

MODO BASS ist die erste Technologie dieser Art, die den gesamten Prozess des Bassspiels modelliert. Sie wird mit 12 modellierten Bässen geliefert.

Jede Komponente, die zu den einzigartigen Klangeigenschaften eines Bassisten beiträgt, der ein Instrument spielt, wurde modelliert, und die Auswirkungen jeder Komponente auf die anderen – die Wechselwirkungen zwischen den einzelnen Tonvariablen – wurden neu erstellt, um Ihnen eine dynamische und abgerundete Komponente zu verleihen Performance.

MODO BASS ist kein Sample-basiertes Instrument wie die meisten anderen Bass-VSTs, sondern eine völlig neue Technologie, bei der Klang erzeugt wird, indem die physikalischen Eigenschaften eines echten Instruments wiederhergestellt werden .

Alles, was ein Instrument zum Klingen bringt, wird physikalisch modelliert und der Klang wird in Echtzeit synthetisiert.

Demo Track:

Eigenschaften

  • Echtzeit-Modalsynthese ohne Proben
  • Simuliert fast jede Bassgitarre
  • Geringer Speicherbedarf
  • Enthält 12 Bassmodelle

Trotz seines hohen Preises ist MODO BASS wahrscheinlich eines der besten oder sogar DAS beste Plugin, das Sie bekommen können.

Mehr über MODO BASS erfahren Sie hier.  

Orange Tree Samples Basses ($ 58 bis $ 459)

Alle Beispiele auf dieser Website gehören zu den besten, die ich je gehört habe. Sie bieten nicht nur Bass-Samples, sondern auch Gitarre, Keyboard , Mandoline, Glockenspiel und mehr, und alle klingen äußerst realistisch. 

Hier finden Sie eine kurze Beschreibung einiger Bässe.  

Hinweis : Alle Bibliotheken enthalten viele werkseitige Voreinstellungen für gebrauchsfertige klassische und moderne Bässe, die genau in den Mix passen, sowie integrierte Effekte.

Evolution Roundwound Bass ($ 179)

Der Evolution Roundwound Bass verfügt über einen Vintage-E-Bass im J-Stil, der mit Roundwound- Saiten ausgestattet ist, um einen hellen, definierten Klang zu erzielen , der die Mischung durchschneidet.  

Demo Track:

Evolution Flatwound Bass ($ 179)

Der Evolution Flatwound Bass verfügt über einen Vintage-E-Bass im P-Stil, der mit Flatwound- Saiten für einen tiefen, satten Klang ausgestattet ist. 

Demo Track:

Iconic Bass Jaco (99 US-Dollar)

Iconic Bass Jaco bietet unglaublichen Realismus und Spielbarkeit. Wenn Sie den ikonischen Stil von Jaco Pastorius mögen , dann ist dieser definitiv für Sie. 

Demo Track:

Big Bottom Bundle ($ 459): Dies ist ein riesiges Bundle, das alle 6 Bässe von Orange Tree Sample mit einem hohen Rabatt enthält. 

Wenn Sie auf der Suche nach Realismus und allgemeiner Klangqualität sind, können Sie mit Orange Tree Samples nichts falsch machen – nicht nur beim Bass.

Erfahren Sie hier mehr über Orange Tree Samples Basses .  

Substance (199 USD)

Substance ist eine tief produzierte Bass-Engine für Kontakt , die stark verarbeitete elektrische und akustische Bässe, echte Blechbläser, analoge Synthesizer und mehr zu einzelnen Patches kombiniert.

Es kombiniert drei Ebenen von Quellen, um einen massiven Sound zu erzeugen, und mischt sie mit globalen Effekten, Filtern, Modulation , einem Arpeggiator , Flusskontrolle und Makros.  

Die Idee dahinter ist, neue und einzigartige Sounds zu kreieren, und das gelingt ganz gut.

Darüber hinaus enthält es 300 Presets, mit denen Sie in kürzester Zeit loslegen können. Wenn Sie die Presets jedoch nicht verwenden möchten, können Sie auch Sounds von Grund auf neu erstellen!

Schließlich bietet es auch Monophonic- und Legato-Modi pro Ebene und eine Rhythmus-Seite, die mit dem Tempo synchronisiert wird.

Demo Track:

Erfahren Sie hier mehr über Substance .  

Spectrasonics Trillian (299 US-Dollar)

Mit Trilian erhalten Sie über 60 verschiedene 4-, 5-, 6- und 8-saitige E-Bässe, die in Variationen von gefingerten, gepflückten, fretless, geklatschten, getippten und gedämpften Techniken präsentiert werden und eine große Auswahl an Sounds für jedes Musikgenre bieten.

Es enthält eine der größten Sample-Bibliotheken auf dem Markt mit über 34 GB hochwertigen Samples von Bässen wie: Music Man 5-saitiger Studio Bass, Chapman Stick, Lakland Rock P-Bass und mehr! 

Es enthält Trilians akustischen Bass, den detailliertesten in seiner Sammlung, da er 21.000 Samples enthält.

Schließlich sind einige seiner Bearbeitungsfunktionen; DI-Mix, Round-Robin-Variationen, dynamische Folien, automatisches Legato und mehr.

Demo Track:

Trilian ist absolut fantastisch; Es ist super realistisch und klingt großartig …

Der einzige Nachteil mag der hohe Preis sein, aber Sie bekommen eines der besten Bass-Plugins da draußen.

Erfahren Sie hier mehr über Trilian .  

Impact Sound Shreddage Basses (59 bis 99 US-Dollar)

Ich habe die Shreddage Guitar-Plugins von Impact Sound bereits in einem anderen Beitrag erwähnt und glaube ehrlich, dass sie absolut fantastisch sind.  

Sie haben auch ein paar Bassbibliotheken entwickelt, die eine gründliche Reihe von Artikulationen, Round Robin (RRs) und Velocity-Layern sowie offene und gedämpfte Noten, Staccato-Noten, Neck Slides und echte Hammer-On- und Pull-Off-Samples enthalten. 

Sie bieten drei Bassbibliotheken an, die sind; Shreddage 3 Abyss, Shreddage 3 Precision und Shreddage Bass: Picked Edition.

Shreddage 3 Abyss!

Früher als Shreddage Bass 2 bekannt, ist Shreddage 3 Abyss eine sechssaitige Mackelroy – Bassbibliothek mit einer verbesserten Engine, die realistischere Töne erzeugen kann.

Es verfügt über zahlreiche integrierte Effekte und andere Funktionen für eine einfachere Bedienung.

Demo Track:

Shreddage Bass 3 Precision

Dieses Album enthält eine Bibliothek eines klassischen 5-saitigen Basses, der nahezu perfekt aufgenommen wurde, sowie Finger-, Picked- und Slapped-Spiele sowie eine Vielzahl anderer Core-Bass-Techniken.

Demo Track:

Shreddage Bass: Picked Edition

Diese Bibliothek bietet hochwertige DI-Aufzeichnungen für mehr Flexibilität und Anpassbarkeit. Es klingt unglaublich realistisch und die eingebauten Effekte machen die Arbeit damit zum Kinderspiel.

Demo Track:

Alle Plugins von Shreddage sind absolut fantastisch und ich empfehle Ihnen dringend, sie auszuprobieren , da sie auch recht erschwinglich sind!

Erfahren Sie hier mehr über die Shreddage Basses.  

Fazit

Alle Bass-Plugins auf dieser Liste sind absolut erstaunlich und ich kann sie nur empfehlen.

Wenn Sie ein Bassist sind und nicht zu viel oder gar nichts für VSTs ausgeben möchten, könnte Sie dieser Beitrag über die besten Free Bass Amp-Sims wirklich interessieren.  

Ansonsten probieren Sie einige der hier aufgeführten aus und teilen Sie mir Ihre Meinung mit!

Einen schönen Tag noch!

Facundo

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.