Die 16 besten Synth VST/AU Plugins von 2020!

Last Updated on Februar 12, 2021 by Facundo

Es kann eine Herausforderung sein, großartige Synth-Plugins zu finden…

Also habe ich beschlossen, diese Liste der 15 besten Synth- VST- Plugins zu erstellen , die meiner Meinung nach großartig klingen.

Kommen wir gleich dazu …

Die 16 besten Synth VST/AU Plugins sind:

Diva von U-He (Windows, Mac, Linux)

Diva ist ein Synthesizer, der den Geist verschiedener analoger Synthesizer einfängt, indem der Benutzer aus einer Vielzahl alternativer Module auswählen kann.

Die Oszillatoren, Filter und Hüllkurven modellieren Komponenten, die in einigen der größten monophonen und polyphonen Synthesizer zu finden sind.

Diva ist ziemlich einfach zu bedienen, obwohl das Interface etwas komplex aussieht.

Das einzige Problem, das ich bei Diva festgestellt habe, ist, dass es ziemlich CPU-intensiv ist…

Dies lohnt sich jedoch, da es absolut fantastisch klingt!

Eigenschaften

  • Authentischer, konkurrenzloser analoger Sound
  • Bis zu 40% weniger CPU-Treffer als Version 1.0
  • Multithreading-Unterstützung für moderne CPUs – mehr Polyphonie, weniger Überlastung
  • Noch größere Bibliothek mit herrlich organischen Presets
  • Änderbares Editorfenster, alternative Skins in Kürze verfügbar
  • Die Essenz von 7 oder 8 Vintage-Synthesizern für etwa 1% der Kosten
  • …und mehr.

 Mehr über Diva von U-He erfahren Sie hier.  

Suchen Sie eine neue DAW? Hier ist eine Liste der besten derzeit verfügbaren DAWs ! 

FM8 von Native Instruments (Windows, Mac)

Native Instruments ist dafür bekannt, hervorragende Plugins wie E-Gitarren-Amp-Simulatoren zu erstellen. Eines ihrer bekanntesten Plugins muss jedoch das FM8 sein. 

Der FM8-Soft-Synthesizer verwendet eine Frequenzmodulationssynthese, genau wie der Yamaha DX-7, der für den legendären Sound der 80er Jahre verantwortlich war.

Dies ist kein Plugin, das ich dem absoluten Anfänger empfehlen würde, da es nicht am einfachsten zu bedienen ist.

Mit ein wenig Übung sollten Sie jedoch in der Lage sein, fantastische Sounds zu erstellen!

Dieser Synthesizer wurde sogar von Skrillex verwendet, was ein klarer Beweis für seine Qualität ist.

Eigenschaften

  • 960 Presets mit scharfen, kristallklaren FM-Sounds
  • Leistungsstarke FM-Matrix, Arpeggiator, flexible Hüllkurven
  • Lädt Patches von klassischen FM-Hardwareeinheiten

Weitere Informationen zum FM8 von Native Instrument finden Sie hier.  

Hinweis : FM8 kann einzeln oder als Teil der Komplete 12-Bundles gekauft werden . 

Diese Bundles sind weitaus teurer als das einzelne FM8-Plugin, aber beim Kauf erhalten Sie eine Menge hochwertiger Instrumente.

Spire von Reveal Sound (Windows, Mac)

Spire wird vom berühmten Künstler Armin Van Buuren verwendet und ist ein einfacher, aber großartig klingender Hybrid-Synthesizer, der alles von analog bis Hard FM abdeckt.

Es kommt mit vielen Presets sowie allen Onboard-Mischwerkzeugen, die Sie jemals brauchen könnten …

Spire ist hauptsächlich auf Trance und andere elektronische Musik ausgerichtet. Es ist jedoch auch sehr fähig, ungewöhnlichere Sounds zu erzeugen, die Sie für den typischen virtuellen analogen Synthesizer nicht für möglich gehalten haben.

Eigenschaften

  • Über 800 Werksvoreinstellungen, einschließlich komplexer Arpeggios und Basssequenzen,
  • Eine vielseitige Auswahl an Leads, aufregenden Pads, Zupfen, Drums und FXs
  • 4x Makros, 4x Umschläge, 4x LFOs mit verwandelnden Formen,
  • 15x Matrix-Slots mit jeweils 2x Quellen und 4x Zielen
  • Shaper / Dezimator
  • PhaserVokal
  • Chor / Flanger
  • Verzögern
  • Reverb  
  • … und mehr!

Weitere Informationen zu Spire by Reveal Sound finden Sie hier.  

Verwandte : Suchen Sie nach Gitarren-VST / AU-Plugins ? Hier sind die 21 besten. 

Hive 2 von U-he (Windows, Mac, Linux)

Hive 2 ist schnell und unkompliziert, ohne an Flexibilität oder Audioqualität zu verlieren.

Es ist ein leichter Mehrzweck-Synthesizer mit unzähligen Funktionen.

Hive 2 ist auch super einfach zu bedienen, was bedeutet, dass Sie in kürzester Zeit großartig klingende Patches erstellen.

Sie können Bewegung und Leben mit dem Formsequenzer hinzufügen oder Notensequenzen sofort aufnehmen, drehen und arpeggieren.

Mit der 12-Slot-Matrix können Sie sogar Effektparameter modulieren und so eine ganz neue Welt kreativer Optionen erkunden. 

Hive 2 enthält Wavetables…  

Diese erscheinen als mehrere Wellenformen und werden im zentralen Sechseck gesteuert.

Sie können Wavetables manuell auswählen, die Wellenposition über die Matrix modulieren oder sie sogar automatisch mithilfe der Hüllkurven- und Schleifenoptionen durchsuchen.

Eigenschaften

  • Geringe CPU-Auslastung, 3 verschiedene Synth-Engines
  • 2 Oszillatoren mit Wavetable-Option, 16x unisono und abstimmbare Suboszillatoren
  • Drag & Drop-Modulationszuweisung
  • 12 × 2 Modulationsmatrix-Slots mit Modifikatoren für Krümmung, Gleichrichtung, Quantisierung, Sample & Hold, Anstiegsgeschwindigkeit
  • 4 benutzerdefinierbare XY-Bedienfelder
  • Arpeggiator, Step-Sequenzer mit Echtzeitaufnahme
  • …und mehr.

Mehr über Hive 2 von U-he erfahren Sie hier.  

Massiv von Native Instruments (Windows, Mac)

Native Instruments ist eines der besten Unternehmen, das Plugins erstellt, und Massive ist keine Ausnahme von dieser Regel.

Es gibt es schon seit den Anfängen der Soft-Synthesizer und es ist einer der Favoriten der Leute.

Massive wurde entwickelt, um Bässe zu erzeugen und sie so massiv wie möglich zu gestalten.

Die Benutzeroberfläche ist ziemlich sauber, einfach und intuitiv zu bedienen. Wenn Sie in der Welt der Synthesizer völlig neu sind, ist diese möglicherweise eine gute Wahl.

Massive ist einer der beliebtesten Synthesizer für Bassmusik und elektronische Musik.

Eigenschaften

  • Virtuell-analoge Architektur für kolossalen Sound
  • Ebenso flexibel im Studio oder auf der Bühne
  • Umfassende Bibliothek mit 1.300 riesigen Presets

Weitere Informationen zu Massive by Native Instruments finden Sie hier.  

Wichtiger Hinweis: Native Instruments hat kürzlich Massive X herausgebracht.

Massive X ist eine völlig überarbeitete und neu verkabelte Version von Massive, die Sie ebenfalls berücksichtigen sollten. 

Serum von Xfer Records (Windows, Mac)

Serum ist einer der bekanntesten Soft-Synthesizer, und das aus gutem Grund.

Es ist ein Wavetable-Synthesizer und hat praktisch keine Verarbeitungsbeschränkungen, was ihn unglaublich leistungsfähig macht.

Es kann Sounds laden und in Wavetables umwandeln. Außerdem ist es sehr einfach zu bedienen, da die Benutzeroberfläche sehr einfach zu verstehen und zu navigieren ist.

Serum bietet außerdem 10 Effekte, Drag & Drop-Routing und viele Voreinstellungen.

Eigenschaften

  • Das Serum enthält über 450 Presets und 144 Wavetables
  • Verfügbar in den Formaten AAX, AU (nur Mac) und VST (32 und 64 Bit)  

Weitere Informationen zu Serum by Xfer Records finden Sie hier.  

Circle2 von Future Audio Workshop (Windows, Mac)

Circle2 ist ein Wavetable-Synthesizer, der sich auf einen optimierten Workflow und Kreativität konzentriert und von Künstlern wie David Guetta und Deadmau5 konsequent eingesetzt wurde.

Eine coole Sache an Circle2 ist, dass sich alles, was Sie brauchen, im Hauptfenster befindet.

Dies bedeutet, dass es keine Untermenüs oder andere zusätzliche Fenster gibt… Sie haben genau dort alles, was Sie brauchen!

Die Benutzeroberfläche ist sehr intuitiv, da Sie alles, was Sie benötigen, per Drag & Drop verschieben können.

Circle2 bietet nicht nur 110 Wavetables, viele Effekte und über 300 Sounds, sondern auch einen Step-Sequenzer, Native Instruments NKS-Unterstützung, einen Arpeggiator und vieles mehr.

Eigenschaften

  • Der VPS ist einzigartig für Circle² und ein neuartiger Oszillatortyp, das Ergebnis einer Untersuchung
  • Partnerschaft zwischen FAW und Maynooth University.
  • Komplett überarbeitete Oberfläche. Netzhaut bereit und optimiert für den kreativen Fluss.
  • Neue Bucket Delay- und Tube Distortion-Module.
  • Verbesserte Preset-Verwaltung über den neuen Preset-Browser.
  • Leistungsverbesserungen und verbesserter Sound über eine komplett neu geschriebene Audio- Engine. 

Weitere Informationen zu Circle2 by Future Audio Workshop finden Sie hier.  

SEM V von Arturia (Windows, Mac)

Das Arturia SEM V ist eine Emulation des klassischen Oberheim SEM.

Das SEM-Modul wurde ursprünglich als Ergänzung zu anderen Synthesizern entwickelt, kam aber später als großartig klingender Synthesizer zur Geltung.

Zu dieser Zeit gab der einzigartige Filter, der einen stufenlosen Betrieb von Tiefpass zu Hochpass ermöglichte, einen Klang, den kein anderer hatte.

SEM V liefert alle tiefen analogen Klänge, die seinen Vorfahren so einzigartig gemacht und gelobt haben, indem er den Ton, die Wellenformen und andere detaillierte Eigenschaften nachgebildet hat.

Wenn Sie in der Lage sein möchten, etwas von dieser analogen Güte für Ihre Musik zu haben, probieren Sie SEM V aus.

Eigenschaften

  • Alle ursprünglichen Parameter des Oberheim SEM
  • Polyphonie mit bis zu 32 und 8 Stimmen Multitimbralität
  • Zusätzliche Funktionen : Neuer LFO, Rauschen, Suboszillator, On-Board-Effekte (Overdrive, Chorus und Delay), Arpeggiator, Portamento.
  • Polyphonie mit bis zu 32 und 8 Stimmen Multitimbralität
  • Neues 8 Voice Programmer Modul
  • Advanced Keyboard Follow-Modul
  • Modulationsmatrix-Modul
  • Funktioniert in Standalone
  • …und mehr!

Mehr über SEM V von Arturia erfahren Sie hier.  

VPS Avenger von Vengeance Sound (Windows, Mac)

Avenger ist ein sehr leistungsfähiger Synthesizer, der analoge, Wavetable- und Sample-basierte Synthese vereint.

Es kommt mit über 1000 Presets, vielen Effekten und Filtertypen und mehr…

Es ist nicht nur ein leistungsstarker Synthesizer, sondern verfügt auch über einen integrierten Drum-Sequenzer, einen Arpeggiator, einen Step-Sequenzer, ein Akkorderkennungsmodul und vieles mehr.

Sie können JEDES 1-Zyklus-Wellenform-Sample importieren und in eine Oszillatorform konvertieren.

Sobald die Wellenform importiert wurde, können Sie sie in jede mögliche Richtung transformieren.

Sie können Ihre eigenen OSC-Formen frei zeichnen – verwenden Sie einen Bleistift oder zeichnen Sie Linien, verwenden Sie Glättungsparameter oder normalisieren Sie, blenden Sie ein / aus , um jede erdenkliche Form zu erstellen.  

In Bezug auf die Drum-Kits enthält Avenger mehr als 160 Drum-Kits aus allen möglichen Genres, während jedes Drum-Kit 12x perfekt gemischte und aufeinander abgestimmte Drum-Samples enthält. 

Eigenschaften

  • Über 1000 Werksvoreinstellungen
  • 620 Multisamples
  • 218 Spezialproben (Attacken, Geräusche)
  • 154 Resampler- Wellen
  • 168 Drumkits, 168 Drumsequenzen
  • 596 Wavetables
  • 219 körnige Proben
  • …und mehr!

Mehr über Avenger by Vengeance Sound erfahren Sie hier.  

Native Instruments Reaktor 6 (Windows, Mac)

Wenn Sie Patches von Grund auf neu erstellen möchten, ist Reaktor 6 genau das Richtige für Sie.

Die vorherige Version, Reaktor 5, ist eine der wenigen Software-Komponenten, die bis zu zehn Jahre ohne Aktualisierungen überleben und dennoch relevant sein können, was beeindruckend ist.

Reaktor 6 bietet auch eine Plattform für die modulare Synthese in Form von Blöcken – eine Reihe von Modulen zur Klangerzeugung und Klangformung.

Sie können sie zusammenfügen, um neue und einzigartige modulare Synthesizer, Effektketten, komplexe Sequenzer und mehr zu erstellen.

Mit seinen verschiedenen Oszillatoren und Filtern, die fantastisch klingen, sowie seinen analogen Klängen ist Reaktor 6 einer der besten Synthesizer, die Sie jemals bekommen konnten.

Die einzigen Nachteile, die mir bei diesem Plugin einfallen, sind, dass es auf den ersten Blick etwas kompliziert zu sein scheint und auch ein bisschen CPU-intensiv ist…

Eigenschaften

  • Erstellen Sie benutzerdefinierte Synthesizer, Sampler, Effekte und Sounddesign-Tools
  • Experimentieren Sie mit modularen Patches im Rack-Stil mithilfe von Blöcken
  • Entdecken Sie mehr als 70 Instrumente und Tausende von Sounds in der Benutzerbibliothek

Weitere Informationen zu Reaktor 6 von Native Instruments finden Sie hier.  

Synthmaster One von KV331 Audio (Windows, Mac)

SynthMaster One ist ein einfach zu verwendender Wavetable-Synthesizer mit einem intuitiven Workflow. 

Obwohl es dieselbe Engine mit seinem größeren Bruder SynthMaster teilt , verfügt es über neue Funktionen wie die Wavetable-Synthese.

Mit seinem einfachen Layout, dem umfangreichen Wavetable- / Wellenform-Inhalt und der inspirierenden Factory-Presets-Bibliothek ist das Entwerfen neuer Sounds mit SynthMaster One äußerst einfach.

Dies ist eines der günstigsten Plugins auf dieser ganzen Liste und außerdem so einfach zu bedienen, dass jeder, auch ohne vorherige Erfahrung, es verwenden kann!

Deshalb würde ich es allen Anfängern da draußen empfehlen.

Darüber hinaus können Sie Upgrade-Bundles erwerben, wenn Sie es mögen und zusätzliche Funktionen wünschen . 

Weitere Informationen zu Synthmaster One von KV331 Audio finden Sie hier.  

Pigments von Arturia (Windows, Mac)

Pigments ist ein immens leistungsfähiger Wavetable- und virtueller analoger Software-Synthesizer.

Es verfügt über eine Doppel-Audio-Engine, mit der Sie virtuelle analoge und Wavetable-Oszillatoren mischen können, um den perfekten Ausgangspunkt für Ihren Patch zu schaffen.

Sie können sogar Wavetables verwandeln oder eigene importieren.

Experimentieren Sie mit 3 Hüllkurven, 3 LFOs und 3 Funktionsgeneratoren…

Verarbeiten Sie Ihren Patch mit modernen Effekten wie Wavefolder und Multifilter oder Vintage-Studio-Reverbs, Delays und EQs.

Wenn Sie sich einen Klang vorstellen können, können Pigmente ihn wahrscheinlich erzeugen!

Eigenschaften

  • Umfangreiche werkseitig voreingestellte Bibliothek
  • Virtuelle analoge Dreifach- Osc- Engine
  • Komplexer Wavetable-Motor
  • Klassische Filtertypen von V Collection-Instrumenten
  • Moderne Filtertypen
  • Kontinuierliches Serien- / Parallel-Routing
  • Routing einfügen oder senden
  • Modifizierbare Parameter
  • …und mehr!

Erfahren Sie hier mehr über Pigments by Arturia .  

Repro-1 von U-he (Windows, Mac)

Repro-1 wäre das leichtgewichtige Gegenstück zu U-he’s berühmtem Plugin “Diva”, das das erste dieser Liste ist.

Wenn Sie Repro herunterladen, erhalten Sie nicht nur Repro-1, sondern auch Repro-5.

Repro-1 ist eine Monosynthese : Zwei Oszillatoren, ein selbstoszillierendes 4- poliges Tiefpassfilter, ein Arpeggiator, ein Step-Sequenzer, der einzigartige Modulationsabschnitt und fünf Stomp-Box-Effekte, die in beliebiger Reihenfolge angeordnet werden können. 

Repro-5 teilt viel Schall-DNA mit Repro-1, fügt jedoch neue Aromen und Eigenschaften hinzu. 

Zuallererst ist es Polyphonic : Spielen Sie satte Pads, formen Sie sie mit dem resonanten Tiefpassfilter, treiben Sie die Polyphonic Distortion Unit so stark an, wie Sie möchten, und polieren Sie Ihren Sound schließlich mit fünf integrierten Effekten.

Repro-5 fügt dem bekannten klassischen Sound neue Dimensionen hinzu und behält gleichzeitig die analoge Authentizität bei. 

Mehr über Repro-1 von U-he erfahren Sie hier.  

Absynth 5 von Native Instruments (Windows, Mac)

Absynth 5 ist einer dieser Synthesizer, der den Ruf erlangt hat, eine der ersten Adressen für jeden ernsthaften Musikproduzenten zu sein.

Es ist einer der leistungsstärksten Synthesizer auf dem Markt. Das einzige Problem ist, wie schwierig die Verwendung ist, da Sie über die Benutzeroberfläche nicht wirklich einfach navigieren können.

Wenn Sie sich mit Synthesizern auskennen oder etwas Zeit in sie investieren möchten , ist Absynth 5 ein absolutes Muss.

Eigenschaften

  • Semimodulare Klangarchitektur
  • Leistungsstarker Sound Mutator zum Erstellen neuer Sounds
  • 1.800 inspirierende, atmosphärische Presets

Weitere Informationen zu Absynth 5 von Native Instruments finden Sie hier.  

Harmor by Image-Line (nur Windows)

Harmor , das von denselben Leuten entwickelt wurde, die FL Studio entwickelt haben, wird von einer leistungsstarken additiven Synthese-Engine angetrieben.

Seine Module werden subtraktiven Synthesizer-Enthusiasten bekannt vorkommen: Oszillatoren, Filter und Phaser, die in Harmor enthalten sind, aber aufgrund ihrer additiven Synthese mehr Freiheit bieten. 

Genau wie beim vorherigen Synthesizer auf dieser Liste kann Harmor auf den ersten Blick ein wenig einschüchternd wirken.

Was ihm jedoch an Benutzerfreundlichkeit fehlt, macht die Gesamtqualität der Klänge mehr als wett.

Mehr über Harmor by Image-Line erfahren Sie hier.  

Dexed von Digital Sub Urban (Windows, Mac)

Dexed ist ein kostenloser Multi-Plattform- und Multi-Format-Frequenzmodulationssynth, der auf dem Yamaha DX7 basiert oder diesem sehr nahe kommt. 

Es ist nicht der einfachste Synthesizer… es gibt definitiv eine Lernkurve, aber ich denke ehrlich, dass es sich lohnt, sich die Mühe zu machen und es richtig zu lernen.

Es ist auch ein MIDI-Cartridge-Manager für den DX7, was bedeutet, dass jeder der. Syx- Dateien in den Kassetten sind im Fenster “Warenkorb” verfügbar.

Sie können auf dieses Verzeichnis zugreifen, indem Sie auf die Schaltfläche “Warenkorb” und dann auf die Schaltfläche “Show Dir” klicken.

Eigenschaften

  • Multi-Plattform (OS X, Windows oder Linux) und Multi-Format (VST, AU, LV2)
  • Die Sound Engine ist eng an die ursprünglichen DX7-Eigenschaften angelehnt  
  • 144 DAW automatisierbare DX7-Parameter auf einem einzigen Panel verfügbar
  • Unterstützt DX7-Ein- und Ausgabe- Sysex- Nachrichten vollständig ; einschließlich Controllerwechsel
  • Jeder Bediener verfügt über ein Echtzeit- VU-Messgerät, um zu ermitteln, welches aktiv ist
  • Kann alle DX7 / TX7- Sysex- Programme laden / speichern

Mehr über Dexed by Digital Sub Urban erfahren Sie hier.  

Top 3 Auswahlmöglichkeiten

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, Zeit in das Erlernen eines komplexen, aber extrem guten Synthesizers zu investieren, ist Absynth 5 eine gute Wahl.  

Wenn Sie völlig neu sind und etwas wollen, das leicht zu erlernen und auch erschwinglich ist, dann ist Synthmaster One möglicherweise das Richtige für Sie.  

Ein insgesamt großartiges Synth-Plugin ist Serum . 

Zuguterletzt…

Wie können Sie lernen, einen Synth richtig einzusetzen?

Wenn Sie wirklich so viel wie möglich über Synthesizer lernen möchten, ohne zu viel Zeit zu verschwenden, würde ich empfehlen, sich für einen Online-Kurs wie den Anfängerleitfaden zur Synthese anzumelden . 

Dieser Kurs behandelt alle Grundlagen und alle wesentlichen Kenntnisse, die Sie über Synthesizer benötigen, um moderne Musik zu produzieren.

Sie benötigen einen MIDI-Controller

Um diese Plugins richtig verwenden zu können, benötigen Sie eine Art MIDI-Controller.

Während Sie die MIDI in Ihrer DAW mit der Maus abbilden können, ist dies mit einem Keyboard / Controller viel schneller und einfacher.

Ich empfehle Ihnen, sich so etwas wie den M-Audio Oxygen 25 MK IV MIDI-Controller zu besorgen, den Sie bei Amazon zu einem sehr günstigen Preis finden. Außerdem wird er mit einer zusätzlichen Software wie Pro Tools First geliefert .   

Fazit

Egal für welchen dieser Synthesizer Sie sich entscheiden, sie sind alle extrem gut.

Einige von ihnen sind extrem erschwinglich, während andere ziemlich teuer sind.

 Für welche Sie sich entscheiden, hängt ganz von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab.

Ich hoffe, diese Informationen waren nützlich …

Einen schönen Tag noch!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top